Alpinsport

Peru – Von den Anden in die Wüste

Motivation Hauptziel meines dreieinhalbwöchigen Aufenthalts in Peru war die Umrundung des Gebirgszuges „Cordillera Huayhuash“ in den südamerikanischen Anden. Spätestens seit dem Buch und dem gleichnamigen Film „Sturz ins Leere“ ist die Gebirgskette um den 6634m hohen „Yerupaja Grande“, (der zweithöchste Berg Perus), unter Bergsteigern gut bekannt. Der Trek ist nicht so überlaufen wie z.B. sein bekanntere Nachbar „Cordillera Blanca„. […]

Gletschertour – Grossvenediger

Der Grossvenediger ist mit 3666m ü.NN. Österreichs fünfthöchster Berg. Wir haben ihn auf dem Normalweg über die „Neue Prager Hütte“ bestiegen.

Surfing Champagne Powder

Beim Heliskiing in den Canadian Rocky Mountains hab ich eine Tour mit rkheliski.com von Panorama gemacht.

Großes Wiesbachhorn

Mit 3564m ü.NN. ist das „Große Wiesbachhorn“ der dritthöchste Gipfel der Glocknergruppe in den Hohen Tauern. Für unsere Hochtour ging’s vom Mooserboden-Stausee rauf zum Heinrich-Schwaiger-Haus wo wir im Winterraum übernachtet haben. Am nächsten Morgen sind wir zum Gipfel aufgebrochen den wir bereits in frühwinterlichen Verhältnissen vorgefunden haben. Der Kaindlgrat, welcher den Oberen Fochezkopf mit dem Wiesbachhorn verbindet, […]

Grosser Beil

Eine Bergtour in den Kitzbühler Alpen. Von der Schönangeralm in Auffach (Wildschönau) über die Gressensteinalm auf den 2309m hohen „Grossen Beil“.

Hintere Goinger Halt

Eine Bergtour über das Ellmauer Tor auf die 2192m ü.NN. hohe „Hintere Goinger Halt“ am Wilden Kaiser. Sie bietet eine grandiose Aussicht auf den Alpenhauptkamm und bekannte Berge wie „Großvenediger“ oder „Großglockner“.

Mit dem MTB von Sarnthein rauf zu den „Stoananern Mandl“

Da bei uns im Chiemgau eine Woche keine Sonne zu sehen war und sich langsam  Trailentzug einzustellen drohte, sind wir spontan für einen kurzen Trip runter nach Südtirol gefahren. Von Sarnthein im Vinschgau haben wir eine Tour rauf zu den „Stoananern Mandln“ gemacht: #gallery-6 { margin: auto; } #gallery-6 .gallery-item { float: left; margin-top: 10px; text-align: center; […]

Transalp – Auch ohne Elefanten über die Alpen

Einmal wie Hannibal die Alpen überqueren. Auch er hätte sicher ein Mountainbike den Elefanten vorgezogen wenn er die Wahl gehabt hätte. Die Alpen von Nord nach Süd nur mit „Manpower“ zu überqueren. Von Garmisch-Patenkirchen bis nach Riva an den Gardasee. Erste Pläne für diese Idee hatte ich schon vor vielen Jahren. Das es erst jetzt zu einer Umsetzung […]

Ghost Cagua 6551 E:i

…das ist der Name meines neuen alpinen Begleiters. Die Trennung von der Blade Nachdem ich mich letztes Jahr noch nicht von meinem Motorrad trennen konnte (s. Video), habe ich dieses Jahr den Schritt vollzogen und den Antrieb von 150 Pferdestärken durch zwei gesunde Waden ersetzt. Mit nicht geringem Wehmut habe ich also vor gut zwei […]