Reisen

Mountainbiken in Utah

Moab, im Südosten des US-Bundestaates Utah gelegen, ist ein wahres Eldorado für Mountainbiker. Die Sommermonate Juni bis August zählen, aufgrund der enormen Hitze von bis zu 40°C und mehr, eher zur Nebensaison. Slickrock Trail Der „Slickrock Trail“ in Moab ist einer der bekanntesten Mountainbike-Trails der Welt. Die Streckenbeschaffenheit besteht zu fast hundert Prozent aus griffigem […]

Kuba – Ein Land zwischen Revolution und Umbruch

Aktuell existiert ja ein wahrer Reisetrend in das größte Archipel der großen Antillen. Dem haben wir uns mal angeschlossen… Nachdem US Außenminister Kerry 2015 die US-Botschaft wieder in Betrieb genommen hat, scheint jeder noch einmal ein ursprüngliches Land jenseits unserer kapitalistischen Überreizung vorfinden zu wollen. Zugegeben, Autos der 50er, einfache Lebensverhältnisse und das Fehlen von Ketten a la […]

Peru – Von den Anden in die Wüste

Motivation Hauptziel meines dreieinhalbwöchigen Aufenthalts in Peru war die Umrundung des Gebirgszuges „Cordillera Huayhuash“ in den südamerikanischen Anden. Spätestens seit dem Buch und dem gleichnamigen Film „Sturz ins Leere“ ist die Gebirgskette um den 6634m hohen „Yerupaja Grande“, (der zweithöchste Berg Perus), unter Bergsteigern gut bekannt. Der Trek ist nicht so überlaufen wie z.B. sein bekanntere Nachbar „Cordillera Blanca„. […]

Surfing Champagne Powder

Beim Heliskiing in den Canadian Rocky Mountains hab ich eine Tour mit rkheliski.com von Panorama gemacht.

Hawaii – Maui

Maui ist die zweitgrößte Insel des hawaiianischen Archipels im pazifischen Ozean. Nachdem ich 2012 bereits einen Abstecher auf eine der hawaiianischen Nachbarinseln Oahu gemacht hatte, war diese Mal Maui an der Reihe.

Paris – Stadt an der Seine

Ein verlängertes Wochenende in der Hauptstadt Frankreichs. Notre Dame, Luvre, Eifelturm, Arc de Triomphe, Sacre Coeur… das sind nur einige der Sehenswürdigkeiten die diese wunderschönen Stadt an der Seine zu bieten hat. Das Schloss Versailles Etwa 30 Minuten mit der Bahn (RER C) westlich von Paris befindet sich der Ort Versailles mit dem gleichnamigen Schloss. Von Mitte […]

Barcelona und die „Wilde Küste“

Barcelona Die Hauptstadt Kataloniens ist gerade einmal 1,5 Flugstunden von Nürnberg entfernt und bietet jede Menge tolle Sehenswürdigkeiten. Anlässlich der Olympischen Sommerspiele 1992 wurde das ehemalige Hafenarbeiterviertel Barceloneta komplett herausgeputzt. Der Stadtstrand ist seitdem sogar für einen Badeurlaub geeignet. Costa Brava zu deutsch „Wilde Küste“ genannt zieht sich nördlich von Barcelona bis fast an die […]

Marokko – Land der Kontraste

Wir schreiben das Jahr 2014. Drei neugierige Reisende brechen auf um ein Land zu entdecken, dass sich im Nordwesten Afrikas befindet. Es ist sowohl am Mittelmeer als auch am Atlantik beheimatet. Von hohen Bergen und tiefen Schluchten durchzogen. Wüstenlandschaften, Steppen und Oasen. Beeinflusst durch Portugal, Spanien und nicht zuletzt Frankreich, die es 1912 kolonialisierten. 1956 gelang die Unabhängigkeit. Der Einfluss reichte […]

Island im Winter

„Da ist es doch den ganzen Tag dunkel!“ Mit diesem Vorurteil haben wir uns im Januar zu einem einwöchigem Trip auf die skandinavische Atlantikinsel begeben. Um es kurz zu machen: Wir wurden eines besseren belehrt! Traumhafte Landschaften, Wasserfälle und eine atemberaubende Natur. Aber seht selbst und bildet euch eure eigene Meinung: